Danksagung

Für die Grabungserlaubnis danken wir dem türkischen Ministerium für Kultur und Tourismus. Ohne die administrative und logistische Hilfe des Archäologischen Museums Balat/Milet bzw. seiner Mitarbeiter sowie der Mitarbeiter der Grabung Didyma hätte das Projekt weder in Angriff genommen noch durchgeführt werden können. Danken möchten wir auch den Arbeitern und ihren Familien für ihren Einsatz bei Hitze, Wind und Wetter.

Finanziert wurde das Projekt vom Deutschen Archäologischen Institut.

Für die Hilfe, Unterstützung und die zahlreichen wichtigen Ratschläge die verschiedenen Belange unserer Unternehmung betreffend sei folgenden Personen ganz herzlich gedankt:

  • Prof. Dr. François Bertemes, Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg, Leiter des Projektes Tavsan Adasi
  • Dipl. Ing. Hans Birk
  • Dr. Jan Breder, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Prof. Dr. Helga Bumke, Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg, Leiterin des Projektes Kulte im Kult
  • Prof. Dr. Andreas E. Furtwängler, Leiter der Grabung Didyma
  • Dr. Karin Hornung-Bertemes
  • Doç. Dr. Bilge Hürmüzlü, Süleyman Demirel Universität Isparta
  • Olivia Jeske M.A., Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Dr. Ivonne Kaiser, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Dorothea Mauermann M.A., Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Dieter Morche, Fotografenmeister
  • Fatma Sipahioğlu, Mitarbeiterin des Archäologischen Museums Milet
  • Dr. Ulf Weber, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
( A. Slawisch • 15 Feb 2013)
A. Slawisch, 2013. Projekt Panormos: Danksagung; 15 Feb 2013. <http://www.panormos.de/pp/de/danksagung/> accessed 18 Aug 2017.